Bei der Presseveranstalung zum Auftakt des Stadtradelns am 11. Juni 2018 war das Gymnasium an der Schmiedestraße vertreten.

Beim Stadtradeln 2018 nimmt auch das Team vom Gymnasium an der Schmiedestraße teil.

Täuscht der Eindruck? Sind an diesem Montag, 18. Juni 2018, wirklich weniger Autos auf Düsseldorfs Straßen unterwegs? Auf dem Weg zum Gymnasium an der Schmiedestraße rollen auf jeden Fall mehr Zweiräder als üblich. Der Grund: Das Stadtradeln hat begonnen und das junge Team der Schule im Aufbau ist hoch motiviert.

21 Tage lang, bis zum 7. Juli 2018, radeln die Teammitglieder für das Gymnasium und sammeln fleißig Kilometer. „Normalerweise fahre ich gar nicht mit dem Rad zur Schule“, gesteht Youssef (5c) Schüler. „Ich fahre täglich die vier Kilometer zur Schule“, erklärt Rasmus (5a) anderer stolz, „und zurück“. Dass das Gymnasium an der Schmiedestraße im Vergleich zu anderen Schulen nur vier Klassen hat, die teilnehmen können, beeindruckt die Fünftklässler nicht: „Wir treten einfach fester in die Pedale“.